Home  >  Nachrichten  >  Erfahren Sie mehr über das Abitur


26.04.2019

Erfahren Sie mehr über das Abitur

Mit Abitur bezeichnet man die Abschlussprüfung der Sekundarstufe II. Mit diesem Zeugnis können Schülerinnen und Schüler nicht nur an deutschen Universitäten studieren, sondern haben auch Zugang zu unzähligen Hochschuleinrichtungen in Europa, in den USA und in Brasilien. Im Gegensatz zu Prüfungen wie ENEM, wird die Abiturprüfung einmal abgelegt; das dabei erzielte Ergebnis ist dauerhaft gültig.

Über die Prüfung
Das Abschlusszeugnis des Abiturs setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Eine Eigenheit besteht in der Einbeziehung der ab dem vorletzten Schuljahr erzielten Noten in das Abiturzeugnis: die Noten von zehn Fächern, die den deutschen Lehrplan bilden, werden in der abschließenden Durchschnittsnote berücksichtigt. Dies ist die sogenannte Qualifikationsphase.

Im letzten Schuljahr legen die Schülerinnen und Schüler zudem fachspezifische Abiturprüfungen ab – drei schriftliche und zwei mündliche. Dabei müssen sie mindestens eine Pflichtprüfung aus den drei Wissensgebieten Sprachen, Exakte Wissenschaften und Humanwissenschaften auswählen. Außerdem müssen die für die schriftlichen Prüfungen ausgewählten Fächer aus mindestens zwei verschiedenen Wissensgebieten stammen.

Über ein spezielles Berechnungssystem wird aus den in der Qualifikationsphase erzielten Noten und den Prüfungsnoten die abschließende Abiturnote ermittelt. Das Abitur ist bestanden, wenn die Schülerin oder der Schüler eine Note zwischen 1 und 4 erzielt, wobei nach dem in Deutschland üblichen Notensystem 1 die Höchst- und 4 die Mindestnote darstellt.

Um das deutsche Bewertungssystem und die Punktverteilung besser zu verstehen, klicken Sie bitte hier an.
 

Wie werden die Prüfungen durchgeführt?
Nur deutsche Schulen und deutsche Auslandsschulen bieten das Abitur an. Die Deutsche Schule Rio de Janeiro ist eine von drei Schulen in Brasilien und die einzige im Bundesland Rio de Janeiro, an der die Abiturprüfung abgelegt werden kann.



Ähnliche Nachrichten

Auszeichnungen und Mitgliedschaften