5. Weltkongress Deutscher Auslandsschulen | Escola Alemã Corcovado - Deutsche Schule Rio de Janeiro

Nachricht

5. Weltkongress Deutscher Auslandsschulen

In der Woche vom 6. bis 9. Juni 2018 fand in Berlin der 5. Weltkongress Deutscher Auslandsschulen statt. Die Deutsche Schule Rio de Janeiro wurde von der Schulleitung, Mitarbeitern der Verwaltungsleitung und Mitgliedern des Schulvorstandes vertreten. Ziel des Weltkongresses ist es, das Netzwerk der deutschen Auslandsschulen zu stärken, das Potential des Auslandsschulwesens sichtbar zu machen und  seine Qualität zu sichern. Das Kongressprogramm umfasste zahlreiche Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops. Der Weltkongress Deutscher Auslandsschulen wird vom Auswärtigen Amt, vom Weltverband Deutscher Auslandsschulen (WDA) und von der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) organisiert. Circa 500 Personen aus über 70 Ländern nahmen an dieser Veranstaltung teil, die am 06. Juni vom deutschen Außenminister Herrn Heiko Maas eröffnet wurde.