Schülervertretung

Die Schülervertretung der Deutschen Schule Rio de Janeiro besteht aus 10 Schülerinnen und Schülern der Klassen 10 und 11 C + R, die von den Schülern gewählt werden. Ihre Aufgabe besteht in der Vertretung der gemeinsamen und individuellen Interessen der Schüler der DS Rio de Janeiro. Sie soll zudem fördern, dass sich die Schüler mit der Schule identifizieren und das Interesse an einer aktiven Teilnahme am Schulleben wecken. Die Schülervertretung bemüht sich um die Integration der Schüler und die Verbesserung der Lebens- und Lernqualität an der DS Rio de Janeiro. Es handelt sich dabei um Initiativen von Schülern für Schüler. Derzeit setzt sich das Team der Schülervertretung aus folgenden Personen zusammen:

  • Mona Toni - Vorsitzende und zusändig für die 9. Klassen;
  • Victória Abreu - Stellvertretende Vorsitzende und zuständig für die 5. Klassen;
  • Andreas Pfeifer - Sportliche Veranstaltungen und zuständig für die 6. Klassen;
  • Gabriela Ghiaroni – Anschlagtafe und zuständig für die 11. Klassen;
  • Beatriz Kacelnik - Anschlagtafel und  zuständig für die 12. Klassen;
  • Lucas Nolte - Soziale Veranstaltungen und  zuständig für die 8. Klassen;
  • Sofia Gama - Medien und zuständig für die 6. Klassen;
  • Maria Antonia Araujo - Marketing und zuständig für die 5. Klassen;
  • Maria Eduarda Castro Neves - Soziale Veranstaltungen und zuständig für die 10. Klassen;
  • Rafael Ferreira – Marketing und zuständig für die 7. Klassen.