Qualitätspolitik

Die EAC verpflichtet sich, ihr Handeln an der vollständigen Zufriedenheit ihrer Eltern sowie Schüler/innen – ihrer Kunden – auszurichten, indem sie deren Erwartungen bezüglich der Bildungsqualität und der Qualität der Infrastruktur der Schule unter Wahrung aller gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen Brasiliens und Deutschlands gerecht wird. Allen Schüler/innen werden dabei die Kompetenzen vermittelt, die sie zum erfolgreichen und verantwortungsbewussten Bestehen in einer sich ständig wandelnden, globalisierten Welt benötigen. Um dies nachhaltig sicherzustellen, verpflichtet sich die EAC zur fortwährenden Weiterbildung ihrer Lehrer/innen sowie Mitarbeiter/innen. Die EAC entwickelt und verbessert ihre pädagogischen und administrativen Abläufe unter Nutzung und Einführung anerkannter Qualitätsmanagementsysteme stets weiter und überprüft ihren Fortschritt sowie ihre Effizienz mit Hilfe unabhängiger, interner und externer Evaluationsmaßnahmen.